Meldungen

Tauftermine für Heiningen bis November 2020

Die nächsten Taufsonntage für Heiningen sind: 20. September 2020 25. Oktober 2020 29. November 2020 Weitere Informationen zur Taufe

mehr

Offener Brief der Kirchengemeinde Eschenbach-Heiningen

Offener Brief zur Erklärung der Patriarchen und Oberhäupter der Kirchen des Heiligen Landes zu den einseitigen israelischen Annexionsplänen

mehr

Neue Broschüre zur Michaelskirche Heiningen

"Rundgang durch die Michaelskirche und den Kirchhof in Heiningen"

mehr

Ökumenische Friedensgebete in Heiningen

Herzliche Einladung zu den ökumenischen Friedensgebeten in Heiningen Am ersten bzw. zweiten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr läuten die Glocken der Michaelskirche in Heiningen zum ökumenischen Friedensgebet. Das Friedensgebet findet während der Winterkirche im Ökumenischen Gemeindehaus, ab April je...

mehr

Spendenaufruf Menchum/Kamerun

Liebe Gemeindeglieder, der Ostersonntag ist seit 40 Jahren der Partnerschaftssonntag der Partnerschaft zwischen dem Kirchenbezirk Göppingen und dem Kirchenbezirk Menchum / Kamerun.  Die Kollekte an Ostern ermöglicht die Unterstützung verschiedener Projekte in den Bereichen Bildung und Nothilfe.  Der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.01.21 | Pilgern: Die Kirchen bei der digitalen CMT

    Mit einem Video übers Pilgern im Land beteiligen sich die vier großen Kirchen in Baden-Württemberg an der Tourismusmesse CMT, die pandemiebedingt rein digital stattfindet. Das Video zeigt die Vielfalt und Schönheit der südwestdeutschen Pilgerwege.

    mehr

  • 18.01.21 | Stuttgarter Vesperkirche legt los

    Mit einem Gottesdienst hat die siebenwöchige Vesperkirche in Stuttgart begonnen. Diakonie-Chefin Annette Noller erklärte in ihrer Predigt, die Vision hinter der Vesperkirche sei auch ein starkes politisches Signal, gerade in diesem Jahr der Pandemie.

    mehr

  • 16.01.21 | Modernes Recht basiert auf der Bibel

    Vielen ist nicht bewusst, dass unser Rechtssystem in wichtigen Grundzügen auf genuin christliches Denken zurückgeht. Dabei geht es nicht nur um die Sonntagsruhe, sondern auch um abstrakte Grundätze wie Formfreiheit von Verträgen und das Verbot sittenwidriger Geschäfte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de